Camille Brioschi

Funktion

Masterstudentin

Institut

Institut für systematische und evolutionäre Botanik, Universität Zürich

Email

camille.brioschi@uzh.ch

Projekte

Flora und ihre ethnobotanische Bedeutung im Saastal – mit besonderem Augenmerk auf die Meisterwurz (Peucedanum ostruthium L.)

Ziel der Arbeit ist die Erfassung der Flora an ausgewählten Orten im Saastal (Gebiet von Saas-Balen und Saas-Almagell) im Zusammenhang mit ihrer Nutzung. Einheimische werden zu ihrer Kenntnis und Verwendung der lokalen Flora befragt. Dabei liegt der Fokus auf Medizinalpflanzen-Wissen und Gebrauch. Ein thematischer Schwerpunkt bildet die Meisterwurz (Peucedanum ostruthium L.), die in den Alpen und speziell dem Wallis häufig medizinisch verwendet wird bzw. wurde. Das Rhizom wird auf Inhaltsstoffe untersucht (z.B. HPTLC), wobei Pflanzenmaterial von verschiedenen Standorten und Höhenstufen vergleichend analysiert und mit der lokalen Verwendung korreliert wird.

Fachgebiete/Forschungsinteressen

Ethnobotanik, systematische Botanik, Ökologie

Arbeitserfahrung

Schweiz: Vegetationsaufnahme zur Thema Klimaerwärmung in der plant ecology group ETH

Ausbildung

Bachelor in Biologie an der Universität Zürich

Zurück zur letzten Seite <<