Ethnobiology Blog

Congratulations – meilleures félicitations – Herzliche Gratulation Morris Keller
, Frank Gafner
We congratulate Dr. Morris Keller for his excellent PhD thesis, which he defended on June 22nd 2023 at the University of Basel.
Kommunikation mit Pflanzen
, Beatrice Bissig Odermatt
Erzählen uns Pflanzen von ihrer Heilwirkung? Ein Praxistest mit Pflanzenbildern.
Was der rosa Flussdelfin mit der Dreimonatsspritze zu tun hat. Von Schamanen und Pharmazie am Amazonas
, Ramona Schmidli
Eine Zweitagesreise von der Stadt Iquitos entfernt und nur auf dem Flussweg erreichbar, befindet...
Winterexkursion vom 10. Februar 2023: Stiftsbibliothek Kloster St.Gallen
, Huber Franz
Der erste Anlass des Netzwerks Ethnobiologie im Jahr 2023 führte etwa 15 Mitglieder, so viele wie noch selten, in den Stiftsbezirk St.Gallen mit seiner barocken Klosteranlage und der spektakulären Stiftsbibliothek mit ihrer Sammlung von Handschriften aus dem Frühmittelalter.
Herbstexkursion vom 1. September 2022: Besuch des TCM-Gartens der ZHAW Wädenswil
, Huber Franz
Unsere diesjährige Herbstexkursion führte uns in den TCM-Garten der Zürcher Hochschule für Angew...
Frühlingsexkursion ins Museum Laufenberg und in den Ricola Kräutergarten, Nenzlingen
, Nina Zhao Seiler
Am dritten Frühsommertag nach diesem kalten Mai (es schmelzen die Polkappen, da gibt es das wohl oft) und eineinhalb Jahre nach unserer letzten Exkursion, trafen wir uns am Samstagmorgen live auf dem lauschigen Helye Platz vor dem Museum Laufenthal.
Ethnobotanik im Saas-Tal: Einen kurzen Einblick in die Geschichte der Meisterwurz
, Camille Brioschi
Zum ersten Mal wurde im 12. Jahrhundert im Kräuterheilkundebuch Macer floridus von der Meisterwurz als «ostruthium» erzählt. In der griechischen Literatur wurde sie nirgends eindeutig erwähnt. Darum geht man davon aus, dass sie nördlich der Alpen ihren Ursprung als Heilpflanze fand. Nebst deutschsprachigen Quellen findet man auch in den skandinavischen Regionen und auf den britischen Inseln Aufzeichnungen über die Meisterwurz.
Ethnobotanik im Saas-Tal: Artbeschreibung von Peucedanum ostruthium (L.) W.D.J.Koch
, Camille Brioschi
Ethnobotanik im Saas-Tal: Artbeschreibung von Peucedanum ostruthium (L.) W.D.J.Koch
Ethnobotanik im Saas-Tal mit besonderem Augenmerk auf die Meisterwurz (Peucedanum ostruthium (L.) Koch)
, Camille Brioschi
Ethnobotanik im Saas-Tal mit besonderem Augenmerk auf die Meisterwurz (Peucedanum ostruthium (L.) Koch)
Herbstexkursion ins Ritterhaus Bubikon vom 14. September 2019
, Peter Staub
Unsere diesjährige Herbstexkursion führte ins Ritterhaus Bubikon, welches als die am besten erhaltene Kommende (Niederlassung) des Johanniterordens in Europa gilt. Auf unserem Ausflug erhielten wir einen Einblick in das Ende 12. Jh. erbaute Ritterhaus im Zürcher Oberland, sowie die fast 1000-jährige Geschichte des Johanniterordens.
Botanising with ColectoR: a field report
, Peter Staub
A few weeks ago, I went hiking on Mt. Pilatus with a group of plant enthusiasts.